Westneubau

Think local – act global.
In Zeiten der Globalisierung wird es für Einzelunternehmen immer schwieriger ihre Kundschaft zur Treue zu bewegen und somit das Bestehen abzusichern.

Gerade der 7. Bezirk in Wien hat eine sehr inhomogene Struktur. zum einen traditionelle Familienbetriebe zum anderen junge, kreative Shops und Dienstleistungen. Die sollen alle unter einen Hut, d.h. eine Internetplattform zusammengeführt werden.
Anfang Oktober 2009 wurde die neue Grätzl-Website Westneubau eröffnet.

Aufgabe: Präsentation der einzelnen Unternehmen, Aktualsierung, News usw. Umfang: Konzeption, Struktur, Architektur, Grafik, Programmierung
Lösung: Basierend auf einer google-map maßgeschneidertes Contentmanagement-Tool inkl. Datenbank. Das ermöglicht den BewohnerInnen die gewünschten Geschäfte, Lokale, Dienstleistungen bequem mit allen nötigen Zusatzinformationen abrufen zu können.

kunde Westneubau
produkt www.westneubau.at
Jahr 2009
konzeption: Andreas Rathmanner
programmierung Gerhard Sageder, Markus Lindner
design: Jakob Rathmanner